Musik für Klavier

PIANO

Bühnenmusik

BÜHNE

Filmmusik

MOVIE

s chimpp music.com

Musik

Seit dem Jahrtausendwechsel schreibt Markus Schimpp Musik für verschiedene Genres. Auf dieser Seite erhalten Sie einen Einblick in seine kompositorische Arbeit

Musik von Markus Schimpp

Noten 

  & CD

Noten und CDs

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Verlagen sowie im Eigenverlag erscheinen in unregelmäßigen Abständen Alben und Noten 


Zum aktuellen Klavier-Projekt:

Klavier

In letzter Zeit widmet sich Schimpp verstärkt dem Klavier. Von Stummfilm-Vertonungen bis hin zu Klavierwerken für Jugendliche und Erwachsene

Schimpp

Markus Schimpp ist Stipendiat der NRW Stiftung sowie des Musikfonds e. V. 

Musikfonds e. v.
Tastatur
Beethoven in Bonn

Über mich 

Beethoven in Bonn
Beethoven in Bonn

Zur Zeit sind zwei Projekte abgeschlossen „Blue Hour Piano Book“ mit Stücken für Erwachsene, sowie das Album „LieBÖSlieder“ mit  eigenen Kabarett-Chansons.


Demnächst entsteht ein neuer Klavierband mit Klavierstücken aus Schimpps Stummfilmbegleitungen

Markus Schimpp, in Augsburg geboren.

Komponist, Pianist, Sänger und Moderator. Lebt und arbeitet in Bonn am Rhein.  

Schimpp beim arbeiten 1
Schimpp beim arbeiten 2
Schimpp beim arbeiten 3

Aktuelle Projekte

„Blue Hour Piano Book“

 21 Klavierstücke zur blauen Stunde

Mehr erfahren



„Yearning for Silence“ ein Klavierzyklus bestehend aus 33 kontemplativen Miniaturen.


PIANO

BÜHNE

„LieBÖSlieder“ ist der Titel des neuen Albums, mit eine Auswahl von selbst geschriebenen Chansons.


Hier ein erster Eindruck

MOVIE

Markus Schimpp vertont Stummfilme, und begleitet sie live am Klavier. 

Sein aktueller Film ist „Grandma´s Boy“ mit Harold Lloyd aus dem Jahr 1922.

BIO

1964 Geboren in der Mozart- und Brechtstadt Augsburg

 

1981-87 Musikstudium am Leopold Mozart Konservatorium in Augsburg


1985 Staatlich geprüfter Musiklehrer für Klavier und Oboe

1986 Staatliche Musikreife im Fach Klavier


Seit 1993 ständiger Gast auf den Varietébühnen Deutschlands


1995 erste Solo-CD "... so oft bis du mich Liebling nennst"


1999-2004 Lebensmittelpunkt Berlin

 

Im August 2002 erschien bei duo-phon unter der Reihe "Berliner Musenkinder spezial" die zweite Solo-CD mit dem Titel "LÜSTERARIEN"

 

Dezember 2011 / Januar 2012 Aufführung der Konzertouvertüre für Diabolo, Klavier und Orchester d-moll im Musicaltheater Bremen und in der Philharmonie München.

 

Seit 2012 vermehrt Kompositionen für Solo-Piano, nach einer Einladung zu Susanne Kessels Projekt „250-piano-pieces-for-Beethoven“

 

Juni 2019 Die Piano - Solo CD „Yearning for Silence“ erschien bei NEOS Music

Dezember 2020 dazu ein Notenband bei EDITIONS MUSICA ferrum, London


Markus Schimpp lebt in Bonn

Schimpp im Kammermusiksaal, Bonn
Schimpp im Kammermusiksaal, Bonn 3
Schimpp im Kammermusiksaal, Bonn 2
Notenlink
Instagram @markusschimpp/
Facebook
youtube

kontakt

ADRESSE

Am Römerlager 4 53117 Bonn

TELEFONNUMMER

+49 1725640188

E-MAIL ADRESSE

schimpp©2020

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK

Setzt ein technisches Cookie, das aufzeichnet, dass Sie die Zustimmung verweigern. Es wird nicht nochmals nachgefragt werden.

Entfernt das Zustimmungscookie aus Ihrem Browser.